Whiskynasen Essen

Whiskynasen Essen

Herzlich Willkommen bei den Whiskynasen Essen. Den Freunden feiner Whiskygeister!

Die Whiskynasen Essen sind ein seid 2016 bestehender, privater und nicht kommerzieller Bund von Whiskyliebhabern und Liebhaberrinnen, aus dem Raum Essen und Umgebung.
Wir sind eine bunt gemischte kleine Gruppe Männer und Frauen, die dem "Genuss" einer der außergewöhnlichsten Spirituosen, dem Whisky, verfallen ist.


Kaum eine andere Spirituose bietet eine solche Geschmacksvielfalt und Individualität wie der Whisky.
Auch die traditionelle und meist handwerklich geprägt Herstellung des Whiskys, steht in unserem Interessenbereich.

Wir treffen uns in mehr oder weniger unregelmäßigen Abständen in der Gaststätte "Apfelbaum" in Essen-Werden zu gemeinsamen Tastings, zum Fachsimpeln und dem Austausch von Neuigkeiten, aus der Welt des Whiskys.

Clubleben

 Nehmen Sie ein wenig an unserem Clubleben teil. Hier berichten wir in unregelmäßigen Abständen über unsere Aktivitäten.

Aquavitae Mülheim

Die Spirituosenmesse im Ruhrgebiet

Aquavitae Mülheim

Wie jedes Jahr, besuchten wir auch dieses mal wieder die Aquavitaein Mülheim/Ruhr. Kaum eine Messe bietet so viel Platz und hat so viel Flair wie diese hier in der Stadthalle Mülheim.
Hier besuchten wir auch, wie so oft, ein Tasting bei Dietmar Schultz von Alba Import. Seine Tastings bieten nicht nur sehr gute Whiskys, sondern haben auch einen gewissen Spassfaktor. Didi ist nicht nur ein Whiskynerd, sondern könnte auch als Entertainer Karriere machen.
Zur Verkostung kam der Irische Whisky Hyde Nr. 5, der Wolfburn Aurora, ein französischer Whisky von Amorik und der Kilchoman Original Cask Strenght.
Nach Didis Präsentation, möchte man am liebsten alle 4 Whiskys kaufen :-)

3. Whiskynasentreffen

Ein toller Abend unter Freunden

Nachdem unsere beiden Whiskynasen Kameraden, Ralf und Armin wieder in unserer Heimat Essen-Werden angekommen waren, trafen wir uns am 24.09.2016 zu unserem 3. Whiskynasentreffen, bei unserem Freund Jörg in Essen-Fischlaken. Hier wurde mit einer der Vorstufen des Whisky's, einem leckeren Bierchen ,der Abend eingestimmt.

Der liebe Jörg hat es sich auch nicht nehmen lassen, uns mit einer Currywurst, mit einer superleckeren, selbstgemachten Whiskycurrysauce zu beköstigen.
Die Grundlage für einen genussreichen Abend war geschaffen.

Wie üblich an solchen Abenden, wird dann natürlich der ein oder andere Whisky probiert und über den jeweiligen Geruch und Geschmack diskutiert und philosophiert. Dieses mal standen Vertreter aus Schottland und Irland im Focus.
Angefangen mit einem einfachen "Kilbeggan" Irisher Herkunft, über einen "Laphroaig Tripple Wood", bis hin zu einem "Kilchoman Madeira Finish" ging die Genusspalette. Aber auch ein eher unbekannterer Whisky, aus dem englischen Wales, war dieses mal mit dabei. Ein "Penderyn Sherry Wood". Jedes Mitglied brachte auch ein Fläschchen aus den eigenen Reportier zum probieren mit.

Zwischendurch schauten wir uns eine Fotopräsentation unserer beiden Schottlandreisenden an und lauschten den interessanten Erzählungen. Der liebe Jörg zauberte dann noch ein paar, von seiner Tochter selbstgemachter, Whiskypralinen auf den Tisch. Echt lecker, sowas bekommt man nicht mal soeben an jeder Ecke. Vielen Dank auch nochmal für diese tolle Idee und deren perfekter Umsetzung. Damit hatte der Abend dann wohl seinen genussvollen Höhepunkt erreicht.

Begrüßen durften wir an diesem Abend auch unser neues Mitglied Hauke, der unser kleines Team sicherlich bereichern wird.

Es war ein toller Abend unter echten Freunden.
 

RSS
123456

Unsere Whiskyfreunde

regulars East Frisian Malthead AssociationKilchomania Club

Kaspar Spirituosen Essen